Saarbrücken

„Savoir vivre“ kennt man nicht nur in Frankreich, sondern auch im Saarland. Möchten Sie französisches Flair erleben und die schönsten Ecken der saarländischen Landeshauptstadt kennenlernen? Unser Stadtplan für Saarbrücken bringt Sie dorthin.

  1. Home
  2. Saarbrücken
Filter

Saarbrücken auf eigene Faust erkunden

Aufgrund der direkten Nachbarschaft zu Frankreich ist im Saarland das französische Lebensgefühl spürbar. Sie können dort in Cafés sitzen, Rotwein trinken und über elegante Plätze schlendern. Einige Sehenswürdigkeiten wie die Ludwigskirche scheinen Sie ins 18. Jahrhundert zurückzuversetzen. Die Blütezeit des Barocks brachte in Frankreich opulente, reich verzierte Bauwerke hervor. In diesem Stil zeigt sich ebenfalls das Saarbrücker Schloss, das die Handschrift von Friedrich Joachim Stengel trägt. Dieser war Baumeister von Fürst Wilhelm Heinrich. Sie finden es auf unserem Stadtplan für Saarbrücken ebenso wie weitere Sehenswürdigkeiten am linken Saar-Ufer im Stadtteil Alt-Saarbrücken. Auf der gegenüberliegenden Seite liegt der St.-Johanner-Markt, der das Herzstück der Stadt darstellt. Schlendern Sie von dort durch die idyllische Fröschengasse. In den ehemaligen Handwerker- und Arbeiterhäusern im barocken Stil sind heute Restaurants, Cafés und Geschäfte beheimatet. In wenigen Gehminuten erreichen Sie von dort aus auch das Rathaus St. Johann am Rathausplatz und die Basilika mit gleichem Namen in der Gerberstraße. Sie ist ebenfalls ein Spiegelbild der barocken Baukunst. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten auf unserem Stadtplan für Saarbrücken und planen Sie damit Ihre individuelle Tour durch die Landeshauptstadt.

Reisen Sie mit dem Auto in die Landeshauptstadt des Saarlandes, beginnt mit Ihrer Ankunft die Parkplatzsuche. Bleiben Sie länger und haben ein Hotel gebucht, können Sie meistens dort parken. Ansonsten gibt es zahlreiche öffentliche Parkplätze, die sich vor allem an bedeutenden Orten befinden. In der Nähe des Schlosses können Sie in der Talstraße parken und in der Trierer Straße unweit von der Europa-Galerie. Auch am Bahnhof, Rathaus und Staatstheater sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Diese können Sie mithilfe unserer Karte für Saarbrücken problemlos finden.
Nach Saarbrücken können Sie des Weiteren mit dem Zug und sogar mit dem Flugzeug kommen. Der Flughafen liegt ungefähr 15 km außerhalb in Saabrücken-Ensheim. Um mobil zu sein, sind öffentliche Verkehrsmittel empfehlenswert. Mit der Saarland Card können Sie Bus und Bahn im gesamten Bundesland kostenfrei nutzen. Weiterhin haben Sie freien Eintritt bei vielen Sehenswürdigkeiten.

Filter × Close

Unsere Empfehlungen

Flughafen Saarbrücken Closes in 7 minutes

Flughafen Saarbrücken

0.0

Location: Flughafen Saarbrücken, Balthasar-Goldstein-Straße, Saarbrücken, DeutschlandWebsite: https://www.flughafen-saarbruecken.de/Phone: +49 6893 830

Essen

Die Nähe zu Frankreich ist auch beim Essen zu spüren und Gourmets kommen voll auf ihre Kosten. Kulinarische Höhepunkte erwarten Sie in der Mainzer Straße, in der sich unter anderem das Sternelokal „GästeHaus Klaus Erfort“ befindet. Regionale Spezialitäten wie Dibbelabbes und Gefillde gibt es u.a. in „Zur wilden Ente“, Saarstraße, „Die Kartoffel“, St.-Johanner-Markt, oder „La Bastille“, Kronenstraße.

Nachtleben

Für Nachtschwärmer ist dort viel geboten, weil die Locations dank kurzer Wege schnell erreicht sind. Die Adressen finden Sie am schnellsten mit unserem Stadtplan für Saarbrücken. Angesagte Clubs sind „Apartment im Number One“, Bahnhofstraße, „Blau Niteclub“, Am Steg, und „Club Seven“, Futterstraße. Beliebte Bar sind „milk bar“, St.-Johanner-Markt, „Shotz Bar“, Fröschengasse und „Manhattan“, Türkenstraße.

Shopping

Mit mehr als 500 Geschäften gibt es in Saarbrücken ausreichend Möglichkeiten zum Einkaufen. Diese befinden sich unter anderem rund um den St.-Johanner-Markt, in der Bahnhofstraße, Mainzer Straße, im Nauwieser und Kaiserviertel. Viele Shops an einem Platz finden Sie in der Europa-Galerie, Trierer Straße, auf drei Ebenen und 25.000 m². Planen Sie Ihre Shoppingtour mit unserem Stadtplan für Saarbrücken.

Aktivitäten

Vom Erlebnisbad über Fluchtspiele bis hin zur Pferderennbahn – in der Landeshauptstadt steht Langeweile nicht auf dem Programm. Für Unterhaltung bei Klein und Groß sorgen der Abenteuerpark Saar, ein Kletterpark im Stadtwald, und der Zoo Saarbrücken mit rund 1.000 Tieren, Graf-Stauffenberg-Straße. Zudem laden etliche Grünflächen wie der Deutsch-Französische Garten oder der Bürgerpark zum Erholen ein.

Weitere Stadtpläne

Aachen · Augsburg · Berlin · Bielefeld · Bochum · Bonn · Braunschweig · Bremen · Chemnitz · Dortmund · Dresden · Duisburg · Düsseldorf · Erfurt · Essen · Frankfurt am Main · Freiburg im Breisgau · Gelsenkirchen · Hagen · Halle (Saale) · Hamburg · Hamm · Hannover · Herne · Karlsruhe · Kassel · Kiel · Köln · Krefeld · Leipzig · Leverkusen · Lübeck · Ludwigshafen am Rhein · Magdeburg · Mainz · Mannheim · Mönchengladbach · Mühlheim an der Ruhr · München · Münster · Nürnberg · Oberhausen · Oldenburg · Osnabrück · Rostock · Saarbrücken · Solingen · Stuttgart · Wiesbaden · Wuppertal