Aachen

Die Kurstadt Aachen liegt in Nordrhein-Westfalen und grenzt dort direkt an die Niederlande und Belgien. Als Großstadt hat Aachen einiges zu bieten. Damit Sie sämtliche Anlaufstellen wie Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants und vieles mehr ohne Probleme finden, bietet Ihnen unser Stadtplan von Aachen praktische Unterstützung. Ganz wie Sie möchten, orientieren Sie sich einfach auf der Karte oder nutzen unser Angebot als Routenplaner, mit dem Sie sich bequem von A nach B lotsen lassen.

  1. Home
  2. Aachen
Filter

Kommen Sie der Stadt Aachen auf die Spur

Ein unglaublich beeindruckendes Gebäude, das Sie in Aachen auf keinen Fall verpassen sollten, ist der Aachener Dom. In ihm wurden deutsche Könige gekrönt, heute ist er die Grabstätte Karls des Großen. In seinem Inneren finden Sie beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise einen reich geschmückten Ambo und eine Goldtafel aus dem 11. Jahrhundert, die sogenannte Pala d’oro. Der prachtvolle Schrein für die Gebeine Karls des Großen wurde von Friedrich Barbarossa gestiftet und ist ebenso sehenswert. Ein besonderes Highlight für Ihre Kleinen sind die Kinderführungen. Dabei führen Kinder, die von der Geschichte des Doms begeistert sind und sich gut damit auskennen, andere Kinder durch die Kirche. Gemeinsam begeben sich die Mädchen und Jungen auf eine historische Entdeckungsreise. An dem Ort, an dem Karl der Große seine Pfalz erbaute, steht heute das Aachener Rathaus, in dem wie früher die Geschicke der Stadt bestimmt werden. Eine weitere touristische Attraktion ist der Elisenbrunnen, der nach Elisabeth Ludovika von Bayern benannt ist. Dem Wasser aus der Quelle sagt man besondere Heilungskräfte nach, es darf aber nicht direkt am Brunnen entnommen und nur unter ärztlicher Aufsicht getrunken werden. Um den Elisenbrunnen zu besichtigen, lassen Sie sich mit dem Stadtplan von Aachen zum Friedrich-Wilhelm-Platz führen. Dem Stadtteil Kornelimünster sollten Sie aufgrund seiner malerischen Kulisse einen Besuch abstatten. Dort beginnt der Eifelsteig, ein 313 km langer Wanderweg, der Sie quer durch die Eifel bis nach Trier bringt. Alle sieben Jahre wird sowohl in Aachen selbst als auch in Kornelimünster die sogenannte Heiligtumsfahrt begangen. Als Pilger werden Ihnen dabei die Reliquien aus dem Aachener Dom sowie der Kornelius-Kirche gezeigt.

Seit Jahrhunderten ist Aachen in erster Linie für seine bis zu 74°C heißen Thermalquellen bekannt. Diese liegen in 3.000 Metern Tiefe unter der Stadt. Das Wasser hat wegen seiner mineralischen Inhaltsstoffe den Ruf, rheumatische Beschwerden lindern oder heilen zu können. Aufgrund dieser Thermalquellen war Aachen schon bei den Römern als Badeort bekannt und gern genutzt. Auch heute noch ist die Stadt aufgrund ihrer ausgeprägten Badekultur bei Kurgästen äußerst beliebt. Nennenswert ist in diesem Zusammenhang vor allem das Kurgebiet Burtscheid. Ein weiterer Ort der Erholung ist zum Beispiel die Carolus Therme, in deren Thermal- oder Saunawelt Sie zur Ruhe kommen oder bei angenehmen Massagen mal so richtig abschalten können. Damit Sie von vornherein an sämtlichen Zielen entspannt ankommen, bietet Ihnen der Stadtplan von Aachen nützliche Hilfestellung.

Filter × Close

Unsere Empfehlungen

Hauptbahnhof Aachen Closed nowOpens at 9:30 AM tomorrow

Hauptbahnhof Aachen

0.0

Location: Hauptbahnhof, Aachen, DeutschlandWebsite: http://www.bahnhof.de/bahnhof-de/Aachen_Hbf.htmlPhone: 0203/30171055

Essen

Auf keinen Fall entgehen lassen sollten Sie sich die Aachener Landesspezialität: Printen. Ein außergewöhnliches kulinarisches Highlight erleben Sie im Drehturm. Hier können Sie brunchen oder die atemberaubende Aussicht über die Stadt bei köstlichem Kaffee und Kuchen genießen. In und um Aachen finden Sie aber ebenso kulinarische Köstlichkeiten der italienischen, französischen oder japanischen Küche und vielem mehr.

 Nachtleben

Die Studenten der Stadt tummeln sich zu späterer Stunde vor allem im sogenannten Pontviertel. Hier lässt es sich in der Tangente, dem Café Madrid oder dem Café Kittel ausgelassen feiern. Wenn Sie Lust haben, mal wieder richtig abzurocken, sollten Sie unseren Stadtplan von Aachen nutzen, um sich in den Freiraum zu begeben. Im Domkeller in einem denkmalgeschützten Haus können Sie jeden Montag wechselnder Livemusik lauschen.

 Shopping

In Aachen finden Sie rund um das Rathaus ebenso wie um den Dom und den Elisenbrunnen zahlreiche Shops und Boutiquen, in denen Sie sich mit Mode, Home- und Beauty-Artikeln eindecken können.  In der Großkölnstraße treffen Sie auf Geschäfte, in denen Sie edle und hippe Mode sowie lustige Geschenkartikel kaufen können. Lassen Sie sich mit dem Stadtplan von Aachen weiter Richtung Büchel lotsen, wo Sie Marken-Stores mit individueller Beratung finden.

 Aktivitäten

Mit einer Länge von 125 km ist die Vennbahn einer der längsten Radwege Europas. Dieser führt durch Deutschland, Belgien und Luxemburg. Weil die Trasse gut ausgebaut ist, ist sie auch für ungeübte Sportler gut zu bewältigen. Im Städtedreieck Aachen, Köln und Bonn können Sie sich außerdem mit dem Fahrrad aufmachen, um auf der Wasserburgen-Route die reizvolle Landschaft der Eifel zu entdecken.

Weitere Stadtpläne

Aachen · Augsburg · Berlin · Bielefeld · Bochum · Bonn · Braunschweig · Bremen · Chemnitz · Dortmund · Dresden · Duisburg · Düsseldorf · Erfurt · Essen · Frankfurt am Main · Freiburg im Breisgau · Gelsenkirchen · Hagen · Halle (Saale) · Hamburg · Hamm · Hannover · Herne · Karlsruhe · Kassel · Kiel · Köln · Krefeld · Leipzig · Leverkusen · Lübeck · Ludwigshafen am Rhein · Magdeburg · Mainz · Mannheim · Mönchengladbach · Mühlheim an der Ruhr · München · Münster · Nürnberg · Oberhausen · Oldenburg · Osnabrück · Rostock · Saarbrücken · Solingen · Stuttgart · Wiesbaden · Wuppertal